Wann: 25.10.2021, 17:30 – 19:00

Wo: Online

Event-Art: Workshop

Der Einstieg in ein Studium kann hart sein und insbesondere das Studium der Rechtswissenschaften macht es einen mit seiner großen Fülle an Stoff, dem vielfältigen Angebot an Lehrmaterialien und verschiedenen Veranstaltungen schwer, den Überblick zu bewahren. Zum Glück gibt es mittlerweile genügend digitale Lernmittel, die Abhilfe gegen dieses Chaos schaffen! Deshalb werden in diesem Webinar unsere Vorstandsmitglieder Aurelio Diamanti und Lena Weißkopf Klarheit schaffen und durch eine Mischung aus anerkannter Lerntheorie, realen Anwendungsszenarien und Erfahrung aufzeigen, warum
  • Microsoft Word nicht alternativlos ist
  • Fragen mehr Antworten schaffen können als Zusammenfassungen und
  • Papierkarteikarten vielleicht schön aussehen, ihr digitales Pendant aber viele Vorteile bringt
Neben einer Fülle interessanter Apps zeigen die beiden Euch auch, wie klassische Anwendungen wie Excel oder Powerpoint sinnvoll und wichtig sein können, um Sicherheit in das Lernchaos zu bringen. Die aufgezeigten Methoden sind hierbei auf diverse Fächer anwendbar und können auch festen Verfechtern von Stift und Papier helfen, effizienter und effektiver durch ihr Studium zu kommen.