disrupt law Heidelberg

Where law meets innovation.

Wir von disrupt law Heidelberg möchten die Juristen von morgen für Technik und Legal Tech begeistern. Wir glauben daran, dass in der digitalisierten Zukunft mehr als nur ein einfaches Verständnis von Technik erforderlich ist. Starke juristische Fähigkeiten, unterstützt von einem digitalen Mindset, sind der Schlüssel für die Zukunft.

Legal Tech und ein digitales Mindset

Mission

Lernen

Bei unseren Events lernst du mehr darüber, wie die Digitalisierung die Rechtsbranche beeinflusst und was Legal Tech ist. Wir beschäftigen uns hierbei mit allen relevanten technischen Themen von Künstlicher Intelligenz und Blockchain, Software-Development und Coden hin zu Apps und Tools, die dir in deinem Studium helfen können.

Verbinden

Disrupt law soll dein Forum sein, um dich mit anderen Legal Tech Begeisterten in Heidelberg und deutschlandweit auszutauschen. Vernetze dich hierbei mit Gleichgesinnten und trete in direkten Kontakt mit erfolgreichen Gründern und Anwälten führender Kanzleien.

Verbessern

Legal Tech bedeutet für uns in erster Linie Innovation, wobei die Technik als Hilfsmittel dienen soll. Daher wollen wir dafür sorgen, dass wir alle das erlernte technische Know-How für unser Studium und unsere berufliche Laufbahn nutzen können.

Events

Wir von disrupt law arbeiten daran, viele verschiedene Veranstaltungen anzubieten. Ob durch Vorträge, Workshops oder Webinare: Im Mittelpunkt steht, dir relevantes Wissen beizubringen, damit du für die Zukunft des Rechts bereit bist.

Hierbei schauen wir auch regelmäßig über den Bereich Legal Tech hinaus in verwandte Bereiche wie Legal Innovation oder Design Thinking. Deshalb laden wir nicht nur Referenten aus dem Bereichen Legal Tech und Jura ein, sondern auch aus anderen relevanten Bereichen wie der Forschung, Politik und Wirtschaft

Als Heidelberger Verein profitieren wir dabei von der Beziehung zur Universität Heidelberg, die einer der Vorreiter in der digitalen Juristenausbildung ist.

Team

Who we are

Wir sind ein Team von Studierenden der Universität Heidelberg, das sich mit der Zukunft des Rechts und der Auswirkung der Digitalisierung beschäftigt. Wir haben disrupt law aus der Überzeugung gegründet, dass die juristische Ausbildung im 21. Jahrhundert ankommen muss. Außerdem sind wir der Überzeugung, dass die Digitalisierung die Zukunft der Rechtswissenschaften deutlich prägen wird.

Geleitet wird unser Verein von unserem Vorstand. Bei unserer Arbeitsweise orientieren wir uns an erfolgreichen Tech-Start-Ups und führenden Kanzleien. Wir glauben fest an flache Hierarchien und dynamisches Arbeiten.